close
Menu

KUHN Maschinen

 

KUHN Landmaschinen

Die Marke KUHN:

Zunächst als einfache Dorfschmiede im Jahre 1828 von Joseph Kuhn gegründet, spezialisiert sich KUHN schon bald auf die Fertigung von Waagen und Messinstrumenten. Im Jahre 1864, zur Zeit eines blühenden Wohlstandes in Frankreich, verlagert Joseph Kuhn den Firmensitz nach Saverne, das ideal an der neu eröffneten Eisenbahnstrecke Paris - Straßburg gelegen ist, und beginnt dort mit der Fertigung von Landmaschinen.
Bereits zu Beginn des 20. Jahrhunderts verlassen mehrere Dutzend Maschinen pro Woche den Standort Saverne, wo man auch über eine werkseigene Schmiede verfügt.
KUHN fertigt damals vorwiegend Maschinen für den regionalen Markt im Elsass, das nach 1871 zu Deutschland gekommen war und seit 1918 wieder zu Frankreich gehört.

Heute beschäftigt Kuhn in Saverne ca. 4.700 Mitarbeiter, die über 1.000 Millionen € Umsatz auf 65.000 gebaute Maschinen pro Jahr umsetzen.

Kuhn hat über 1.600 Patente weltweit angemeldet und gilt als größter Anbaugeräte Hersteller weltweit.

 

Wir vertreiben Produkte der Firma Kuhn:

 

Kuhn Banner

Kontaktieren Sie uns!